Menu

Webcam-Sklavin, 45, Bad Waldsee

- Interessant
Webcam-Sklavin

Hallo lieber Besucher von meinem Profil. Ich bin die Alisa und ich liebe die kreativen Möglichkeiten beim BDSMsex. Ich habe eine stark devote und auch eine leicht masochistische Neigung, die ich Beruf und Alltag natürlich nicht ausleben kann und die man mir auch nicht im normalen Alltagsleben anmerkt.
Auch meine Freunde wissen nichts davon und kennen nur die taffe Frau, die macht und sich nicht bevormunden lässt.
Aber nach Feierabend muss ich ab und an meiner Neigung und meiner devoten Lust freien Lauf lassen und biete mich dann als Webcam-Sklavin.
Wohlgemeint kostenlos!
Aber da ich ja auch kein professionelles Camgirl bin, sondern privat, entscheide ich auch mit wem ich eine geile Camsession starte.
Also erwarte nicht, dass ich sofort nach deiner Pfeife tanze. Wir chatten einfach erst einmal etwas nett miteinander und wenn wir bei den richtigen Gesprächsthemen landen und sich eine knisternde Stimmung ergibt, dann signalisiere ich dir schon, dass ich jetzt Lust habe mich deinen Befehlen und Anweisungen vor meiner Webcam unterzuordnen.

Ich kann mir im Livestream selbst meinen Arsch versohlen, so wie du es befiehlst oder meine Stiefel lecken.
Ich mache auch noch ganz andere Sachen. Habe einiges an SMspielzeug im Haus und du kannst mir sagen, was ich wie anlegen oder an mir benutzen soll. Ist das nicht geil?
Und nach solchen Aktionen habe ich oft schon ordentliche Striemen und blaue Flecken, denn ich bin nicht zimperlich und wenn du im Chat schreibst, dass ich fester zuschlagen soll, dann mache ich es auch.
Gerne halte ich auch meine Sklavenfotze ganz nahe in die Kamera und stopfe sie mit aufblasbaren Dildos oder befestige schmerzhafte Klammern an meinen fleischigen Schamlippen.
Man kann wirklich sehr viel machen. Ich hoffe du hast die dafür notwendige perverse Fantasie.
Reale BDSMtreffen mache ich aus Gründen, die ich nicht nennen möchte, nicht.

BDSMtreffen Bad Waldsee
Sklavenfotze