Menu

Anna+Katrin, 26+29, Schwerin: Dominantes Fetischpaar braucht devoten Sklavenboy

- aktuelle Inserate

Hallo lieber Sklavenanwärter! Genau genommen sind ja eigentlich kein richtig dominantes Frauenpärchen, denn eigentlich spielt nur eine von uns die richtig dominante Rolle. Wir switchen zwar ganz selten mal, aber eigentlich ist Anna die treibende und strenge Kraft von uns beiden.
Aber falls du dich zu uns gesellen solltest, dann wirst du uns beiden dienen und Katrin versucht auch mal etwas dominanter aufzutreten, was ihr vermutlich wie immer schwer fallen wird. Wahrscheinlich wird sie wieder einen Kicheranfall bekommen. Es ist wirklich schlimm mit ihr wenn sie nicht geknebelt ist.

Wir sind ein langjähriges bisexuelles Pärchen, dass fest zusammen und schon ein pervers eingespieltes Team ist. Wir sind auch beide gepierct und tätowiert. Mit unserem Anliegen ist es uns aber todernst.
Wir wollen unser Liebesleben mit einem devoten Haussklaven bereichern. Dabei geht es uns nicht darum, dass du unsere Hausarbeit erledigst, sondern schon um Sex.
Wir wollen dich, dein Maul, deinen Schwanz und deinen Arsch benutzen. Besonders Anna mag es mal einen hilflos fixierten Mann mit dem Umschnallschwanz in den Arsch zu ficken bis ihm das Sperma aus dem Schwanz tropft.

Ansonsten wirst uns öfters mal als Leckdiener zur Verfügung stehen und uns als Objekt zum Fesseln und bondagieren zur Verfügung stehen. Kann auch sein, dass wir dich mal mit Klarsichtfolie mumifizieren und dann auf deinem Mund und Schwanz rumreiten und du unsere Fotzen ins Gesicht gedrückt bekommst.
Wir als bekennende Natursektfetischistinnen erwarten auch Natursektaufnahme von dir. Das spart uns auch mal den Toilettengang – sehr praktisch!
Vielleicht schwingen wir auch ganz leicht die Peitsche!

Also ehrlich devot und etwas maso wäre nicht verkehrt. Wir antworten nur auf Mails aus denen ersichtlich ist, dass es dir ernst damit ist und du auch nicht gänzlich unbedarft auf diesem Gebiet bist. Wir wollen ja auch ein längerfristiges Sklavenverhältnis mit dir eingehen.
Und ganz wichtig: Ab und zu vergessen wir das das ganze Spiel auch mal und dann quatschen wir alle drei ganz normal zusammen. Denn wir können auch echt nett und witzig sein.

Als kleines Schmankerl gibt es noch ein paar Fesselfotos von Katrin. Dann siehst du was wir sonst so zusammen treiben. Hier zeigt man sich ja auch gerne mal den anderen User. Wir verstecken uns nämlich nicht.

Bondageseil im Arsch